50 Jahre Posaunenchor der evangelischen Auferstehungskirche in Landshut

Dieses stolze Jubiläum konnte die Kirchengemeinde am 1. Advent feiern. Bei einem Bläserkonzert am Samstag im festlich geschmückten Bürgersaal Altdorf ließ man die vergangenen Jahre noch einmal revue passieren. Von den Anfängen 1967, als man nichts hatte außer der Idee eines Posaunenchors. Von der Beschaffung der Noten und Instrumente und auch der Spielfähigkeit bis hin zur heutigen Zeit, wo der Posaunenchor bei zahlreichen Anlässen im Gottesdienst und bei vielen weiteren Auftritten und an vielen verschiedenen Orten zur Ehre Gottes spielt. Denn dies ist die ureigenste Aufgabe eines Posaunenchors, ein Signal für die Sache Gottes in unserer Welt zu setzen.

25jähriges Dienstjubiläum

 

Am Erntedanktag hatten wir die Ehre, zwei Mitarbeitenden zu ihrem 25jährigen Dienstjubiläum zu gratulieren.
Helga Mokrys sorgt als Reinigungskraft für Ordnung und Sauberkeit in Gemeindehaus, Turm und Kirche.
Joachim Polachowski kümmert sich um anfallende Hausmeistertätigkeiten und sorgt als Mesner für einen reibungslosen Ablauf der sonntäglichen Gottesdienste.
Es ist wirklich etwas Schönes, wenn Menschen so lange Jahre im Dienst der Gemeinde stehen und sich selbstverständlich darüber hinaus mit der Gemeinde verbunden fühlen.
Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank!

Seiten

Subscribe to Evang.-Luth. Auferstehungskirche Landshut RSS