Unser Flohmarkt – getragen von der ganzen Gemeinde

FlohmarktAm 21. September wird wieder unser großer Flohmarkt rund um die Auferstehungskirche stattfinden. Vergangenes Jahr hat Frau Manier zum letzten Mal die Verantwortung und die Organisation dieser großartigen Veranstaltung übernommen. Geholfen haben viele – aus unserer Gemeinde, Ehren-, Neben- und Hauptamtliche und darüber hinaus.
Der neu gewählte Kirchenvorstand hat wieder einen Flohmarktausschuss gebildet und sich damit beschäftigt, wie der Flohmarkt weitergeführt werden kann.

Deswegen laden wir Sie herzlich ein, wenn Sie sich vorstellen können und Lust haben, sich beim Flohmarkt einzubringen, zu einem Treffen am Samstag, 4. Mai von 14.00 - 15.30 Uhr im Gemeindehaus der Auferstehungskirche. Dort sollen der Ablauf und die Einteilung der Aufgaben besprochen werden. Sollten Sie ein geeignetes Projekt oder eine Organisation kennen, der der Flohmarkterlös zu Gute kommen könnte, bringen Sie bitte gerne diese Information mit.

Wenn Sie gerne den Flohmarktausschuss als Mitglied bereichern möchten, lassen Sie es uns ebenso an diesem Tag wissen. Wir freuen uns auf viele, die kommen und in der Flohmarktwoche ein bisschen Zeit für eine gute Sache einsetzen können.