Abkündigungen

 

2. Sonntag vor der Passionszeit, Sexagesimae, 16.02.2020

Ich möchte der Gemeinde folgendes bekannt geben:

Wir danken für die Gaben der vergangenen Woche:

 

EURO

Kollekte für die Ökumene und Auslandsarbeit der EKD:

46,00

Eigene Gemeinde:

61,00

Kollekte Taizé-Andacht für die Friedensdekade:

15,00

Gott segne Geber und die Verwendung der Gaben.

Die heutige Kollekte ist für den Konfi3-Untericht bestimmt, was beim Ausgang eingelegt wird, bleibt in der eigenen Gemeinde.

Alle regelmäßigen Veranstaltungen bitten wir, dem Schaukasten, dem Gemeindebrief oder unserer Homepage zu entnehmen.

Gottesdienste

Kommenden Sonntag findet der 10 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl in einem unserer Außenorte statt und zwar Arth bei Furth. Es predigt Pfrin. Stöhr, der Posaunenchor wird den Gottesdienst musikalisch umrahmen. Anschließend sind alle zum Kirchenkaffee eingeladen.

Hier in der Auferstehungskirche ist kommenden Sonntag kein Gottesdienst.

Haus der Begegnung

Freitag:

16 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl im Johannesstift (Pfrin. Stöhr)

Wochenspruch

Heute, wenn ihr seine Stimme hört, so verstockt eure Herzen nicht.  Hebräer 3, 15

Der Dreieinige Gott segne unsere Gemeinde und alle ihre Glieder nach dem Reichtum seiner Gnade.